Die Liberalen in der Uecker-Randow Region

Die Liberalen in der Uecker-Randow Region
Für eine stake Uecker-Randow-Region

Über uns

Der FDP- Kreisverband Uecker-Randow stellt sich vor

Der Wirkungsbereich des Kreisverbandes umfasst den ehemaligen Kreis Uecker-Randow.(siehe Bild) Einen Ortsverband der FDP gibt es in Ueckermünde. Der FDP-Kreisverband Uecker-Randow ist einer von 3 FDP-Kreisverbänden im heutigen Kreis Vorpommern-Greifswald.

Jeden 1. Donnerstag im Monat findet unser Liberaler Stammtisch in Ueckermünde, 19.30 Uhr Im "Stadtkrug/Brauhaus", Am Markt 4 statt. Einladungen erfolgen in der Regel per E-Mail. Diskutieren Sie mit uns kommunalpolitische Themen und natürlich auch die großen Fragen der gegenwärtigen Innen-u. Außenpolitik. Unter "Meldungen" lesen Sie die Ergebnisse des Kreisparteitages am 10.03.2023.

.

Unsere Vertreter in Stadt, Kreis und Land

Im Kreistag Vorpommern-Greifswald:
Fraktion Freie Demokraten/Freier Horizont/Bürgerliste Greifswald
Fraktionsvorsitzender : David Wulff (FDP), Greifswald
Kreistagsabgeordneter : Christian Bartelt (FDP), Spantekow
Mitglied im Ausschuss f. Wirtschaft u. Tourismus
Sachkundiger Einwohner: Sieghard Christeleit (FDP), Ueckermünde
In der Stadtvertretung Ueckermünde:
Fraktion CDU/FDP/Freie Wähler Ueckermünde
Detlef Pohl, FDP-Kreisvorsitzender Uecker-Randow

Im Landtag Mecklenburg- Vorpommern :
Fraktion der Freien Demokraten
David Wulff, Greifswald
Parlamentarischer Geschäftsführer

Wir sind Liberal

Liberale Grundsätze kurz und knapp

Was bedeutet liberal ?

 Der Begriff "liberal "leitet sich vom lateinischen Wort  "liber" ab und bedeutet frei..

Der Liberale tritt für eine Gesellschaft ein, die auf der Freiheit des Einzelnen, der Wahrung des Rechts, dem Pluralismus und dem freien Austausch von Ideen beruht. Die freie Äußerung aller Ideen und Interessen ermöglicht es der Gesellschaft, dass sich die besten Ideen durchsetzen.

Ist Liberal rechts ?

Der parlamentarische Liberalismus ist auf Grund seiner Wirtschaftsnähe und seinem  Bekenntnis zur Leistungsgerechtigkeit nicht rechts , sondern bürgerlich.

Was ist eigentlich ein liberales System ?

Liberale Demokratien zeichnen sich durch freie Wahlen, Gewaltenteilung, Rechtsstaatlichkeit, Menschen- und Bürgerrechte sowie durch die Verfassung garantierte bürgerliche  und politische Freiheiten aus. Ein liberaler Staat sorgt dafür, dass sine Bürger in größtmöglicher Freiheit leben können.

Was versteht man unter Wirtschaftsliberalismus ?

Vor allem das Bekenntnis zur Eigeninitiative, zum freien Unternehmertum und freien Wettbewerb sowie zur sozialen Marktwirtschaft.

 

Ist der Liberalismus sozial ?

Dazu gehört unser Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft. Das heißt, der freie Markt wird von einem Sozialstaat unterstützt. Die wirtschaftliche Freiheit wird kontrolliert, damit alle Bürger des Staates in sozialer Sicherheit leben können. Kennzeichen eines sozialen Liberalismus ist u.a. auch die Forderung nach fairer Chancengleichheit für jedermann. 

Der Vorstand des FDP-Kreisverbandes Uecker-Randow

Detlef Pohl

Detlef Pohl  Vorsitzender des Kreisverbandes

Karl-Friedhelm Kummert

Friedhelm Kummert, Beisitzer, Vorsitzender des Ortsverbandes Ueckermünde

Friedrich-Wilhelm Schmidt

Kreisschatzmeister

Sieghard Christeleit

Sieghard Christeleit,  Stellv. Kreisvorsitzender

Person Placeholder

Günter Wagner

Beisitzer

Meldungen

Aktuelle Nachrichten aus unserem Kreisverband und zur Kommunalpolitik

Kontakt

Sie haben Fragen, Kritik oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder kommen Sie doch mal zum liberalen Stammtisch nach Ueckermünde!

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

FDP-Kreisverband Uecker-Randow
Ahornweg 8
17373 Ueckermünde
Deutschland

Tel.
03977154613